Folgen

Zugriff auf anonym surfende Geräte von außerhalb (z.B. DynDNS)

Der Zugriff auf die anonym surfenden Geräte, wie PCs, Macs oder Smartphones ist von außen technisch bedingt nicht möglich.

Erklärung

Das Internet sieht Ihre IP-Adresse nicht mehr, sondern eine "öffentliche IP-Adresse" von einem der Tor-Nodes (Rechner im Tor Netzwerk). Diese leiten Anfragen vieler anderer Rechner zusammen in das Internet weiter, für eine stärkere Anonymität. 

DynDNS würde daher nur die öffentliche, anonyme (und wechselnde) IP sehen - die keine Daten von außen zu Ihnen weiterleitet.

Hinweis: Eine Erreichbarkeit von anonym surfenden Geräten wäre technisch mit gewissem Aufwand über eine Weiterleitung über das normale Netzwerk machbar. Bei Interesse an diesem Feature bitten wir uns zu kontaktieren. Wir priorisieren die Entwicklung nach den Wünschen unserer Kunden.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk