Folgen

Hinweise zu Touch

Bei Installation des Kernels kann es vorkommen, dass das Touchmodul nicht arbeitet. Bitte beachten Sie die in diesem Fall die folgenden Hinweise:

Datei /etc/modules

# /etc/modules: kernel modules to load at boot time.
snd-bcm2835
spi_bcm2708
ads7846_device cs=0 speed=2000000 model=7843 swap_xy=1 x_min=150 x_max=3800 y_min=300 y_max=3600 x_plate_ohms=60 pressure_max=255 gpio_pendown=7 keep_vref_on=1

 

Falls die Datei die Einträge nicht hat, ergänzen Sie sie bitte. SPI ist nötig für den Touch.

 

Datei /etc/X11/xorg.conf


Section "Device"
 Identifier "uga"
 driver "fbdev"
 Option "fbdev" "/dev/fb1"
 Option "ShadowFB" "off"
EndSection


Section "Monitor"
 Identifier "monitor"
EndSection

Section "Screen"
 Identifier "screen"
 Device "uga"
 Monitor "monitor"
 Subsection "Display"
  Depth 24
  Modes "320x240"
 EndSubSection
EndSection


Section "InputClass"
 Identifier "Invert Touchpad"
 MatchProduct "ADS7843 Touchscreen"
 Option "InvertX" "true"
 Option "InvertY" "false"
EndSection

Section "ServerLayout"
 Identifier "default"
 Screen 0 "screen" 0 0
EndSection

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk